Kontaktieren Sie uns 0 Artikel - €0,00

WE’RE ON HOLIDAY - Bestellungen werden wieder ab Montag, dem 14. August, verschickt - HAPPY HOLIDAYS!

Life Extension CALCIUM CITRATE WITH VITAMIN D

Startseite / CALCIUM CITRATE WITH VITAMIN D (100324)

WE’RE ON HOLIDAY - Bestellungen werden wieder ab Montag, dem 14. August, verschickt - HAPPY HOLIDAYS!


€38,50 Inkl. MwSt.
+ -
In den Warenkorb legen

 

Lieferzeit 2 - 5 Tagen

Artikelnummer:: 100324
Lieferzeit: 2 - 5 Tagen

Calcium ist das häufigste Mineral des Körpers, vor allem in den Knochen und Zähnen. Bei der Knochenbildung formt Calcium Kristalle, die den wachsenden Knochen Stärke verleihen. Es wird aber nicht nur für stabile Knochen benötigt. Es ist auch für die Muskelkontraktion, für die Kontraktion und Expansion der Blutgefäße, für die Sekretion von Hormonen und Enzymen sowie für die Informationsbahnen des Nervensystems wichtig. Studien haben Auswirkungen auf die Gesundheit des Herzens als Folge einer erhöhten Calciumaufnahme nachgewiesen. Außerdem legen es wissenschaftliche Erkenntnisse nahe, dass eine erhöhte Zufuhr von Calcium auch bei der Aufrechterhaltung eines optimalen Gewichts helfen kann.

Calcium wird oft nur unzureichend zugeführt, ineffizient absorbiert oder schneller ausgeschieden als es aufgenommen wird. Beim Citratsalz des Calciums ist belegt, dass es gut absorbiert und vom Körper verwertet wird. Dies ist die von vielen Ärzten und Ernährungswissenschaftlern empfohlene Darreichungsform. Calciumcitrat ist auch bei geringer Magensäure leicht löslich. Viele Menschen produzieren weniger Säure, wenn sie altern, daher ist Calciumcitrat eine gute Wahl für Ältere. Die Hinzufügung von Vitamin D3 ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung, weil es die Calciumaufnahme anregt und eine robuste Knochendichte fördert. Mit zunehmendem Alter verliert der Körper jedoch oft die Fähigkeit, selbst Vitamin-D3 zu bilden.

Es wird empfohlen, Calcium und andere Mineralien nicht zusammen mit Faserstoffen einzunehmen, weil sie die Absorption stören können. Es gibt Hinweise, dass Calcium aus Milchprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln die Eisenaufnahme hemmen kann. Jedoch ist es sehr schwierig, zwischen den Wirkungen des Calciums auf die Eisenaufnahme und anderen hemmenden Faktoren wie Phytat zu unterscheiden. Nach derzeitigem Kenntnisstand geht man davon aus, dass die hemmende Wirkung des Calciums auf die Aufnahme von Eisen nur von kurzer Dauer ist und dass der Körper über adaptive Mechanismen verfügt. Calciumpräparate werden am besten während der Mahlzeiten eingenommen. Sie sollten immer zusammen mit einem Glas Wasser, Saft oder anderer Flüssigkeit geschluckt werden, um die Löslichkeit zu verbessern. Wenn Calciumpräparate nur einmal am Tag eingenommen werden, sollte man sie am besten abends zu sich nehmen.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen